Wie viel Phosphor enthalten Selleriesamen?

Schnelle Antwort: 100 Gramm Selleriesamen enthalten 547 mg Phosphor, das sind 55 Prozent der empfohlenen Tagesdosis. Phosphor arbeitet mit Kalzium zusammen, um beim Aufbau gesunder Knochen und Zähne zu helfen. Diese Mineralien werden im Körper in Calciumphosphatsalze umgewandelt, die die Knochen stärken. 85 Prozent des Phosphors in unserem Körper befinden sich in unseren Knochen und Zähnen. Phosphor ist interessant, weil es tatsächlich eine wichtige Rolle beim Ausgleich anderer Nährstoffe und Mineralien im Körper spielt.

Wie viel Phosphor enthalten Selleriesamen?

Folgende Fragen könnten Sie interessieren:

Wie viel Kupfer enthalten Selleriesamen?

100 Gramm Selleriesamen enthalten 1,4 mg Kupfer, das sind 69 Prozent der empfohlenen Tagesdosis. Kupfer und Eisen sind für die Bildung neuer Blutkörperchen unerlässlich. Ein Eisenmangel kann zu Anämie, Müdigkeit und Muskelschwäche führen. Kupfer ist ein essentielles Spurenelement, das natürlicherweise in bestimmten Lebensmitteln vorkommt und in allen Körpergeweben vorhanden ist. Es kommt unserer Knochen-, Nerven- und Skelettgesundheit zugute.

Wie viel Kalium enthalten Selleriesamen?

100 Gramm Selleriesamen enthalten 1400 mg Kalium, das sind 30 Prozent der empfohlenen Tagesdosis. Selleriesamen haben ein hohes Kalium-Natrium-Verhältnis, was dazu beitragen kann, das Risiko von Bluthochdruck zu verringern. Selleriesamen sind reich an Kalium und arm an Natrium. Kalium hilft den Blutgefäßen, sich zu entspannen und den richtigen Blutdruck aufrechtzuerhalten. Es wurde gezeigt, dass Selleriesamen den Blutdruck bei Menschen mit hohem Blutdruck senken.

Wie viel Eisen enthalten Selleriesamen?

100 Gramm Selleriesamen enthalten 44,9 mg Eisen, das sind 562 Prozent der empfohlenen Tagesdosis. Die Steigerung der Produktion roter Blutkörperchen ist einer der erstaunlichen gesundheitlichen Vorteile von Selleriesamen, da Selleriesamen eine großartige Quelle für Eisen und Kupfer sind. Eisen und Kupfer spielen die wichtige Rolle bei der Förderung der Bildung neuer Blutkörperchen. Ein Mangel an Eisen und Kupfer kann zu Müdigkeit, Anämie und Muskelschwäche führen.

Wie viel Eiweiß enthalten Selleriesamen?

100 Gramm Selleriesamen enthalten 18,1 Gramm Protein. Protein ist der wichtigste Makronährstoff und entscheidend für unsere allgemeine Gesundheit. Leider nehmen viele Menschen nicht genügend Protein zu sich, und das gilt besonders für diejenigen, die es am meisten brauchen. Die Aufnahme von ausreichend Nahrungsprotein ist für jeden, der seine Muskelmasse erhöhen möchte, unerlässlich. Generell ist Fleisch eine gute Proteinquelle. Sie möchten wahrscheinlich nicht zu viel Selleriesamen für Protein essen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.